Häufig gestellte Fragen

 

1 - Ist dieser SSD Harddisk in Anwendung mit externer SSD Harddisk Adapter gleich wie mit einem USB Stick oder mit einem Externer Harddisk zu vergleichen?

Der 2.5“ SSD Harddisk funktioniert gleich wie mit einem 3.5“ HDD Harddisk, er ist nur von seiner Form kompakter, leichter, robuster und mit installierten Betriebssysteme den PC schneller starten.

 

2 - Was sind die Vorteile von externem SSD Harddisk Adapter?

Mit externem SSD Harddisk Adapter ist es erstmals möglich, einen 2.5“ SSD Harddisk extern und einfach zu bedienen. Bisher sind alle Desktop PC mit 3.5“ Festplatte oder mit 2.5“ SSD Festplatte intern festmontiert.

 

Die Möglichkeit von einer abnehmbare oder externer Festplatte erlaubt eine neue Anwendungsaspekte und gibt den Anwender mehr Datensicherheit unter der Motto „es ist nur sicher, wenn die Festplatte nicht mit Stromkabeln verbunden sind.“

 

Durch die externe Anwendungsmöglichkeit können die Desktop PC Anwender mit seinem SSD Harddisk inkl. vorinstallierte Betriebssysteme und Software in anderem Desktop PC bedienen.

 

 

 

 

 

Desktop PC Anwendung mit SSD Harddisk Adapter

 

Es gibt 2 Möglichkeiten für die Nutzung von externer SSD Harddisk Adapter.

Damit dieser für den Verbraucher mehr Informationen zu bekommen, wurde folgende Möglichkeiten erklärt.

 

1 - Möglichkeit zur Anwendung mit neu gekaufte Desktop PC (die einfachere Anwendung)

 

Wahl des neuen Desktop PC

Für die optimale Nutzung mit externer SSD Harddisk Adapter soll beim Kauf von neuen Desktop PC genau betrachtet werden, ob folgende Ausrüstung des Desktop PCs vorhanden sind:

- Wechselrahmen

- Interner SSD Harddisk

 

Desktop PC umbauen

Nachdem Kauf wird die interner SSD Harddisk vom Desktop PC entfernt und in den externer SSD Harddisk Adapter mit dem Wechselrahmen eingebaut.

Ihr Desktop PC ist nun mit einem externer SSD Harddisk verbunden.

 

Anwendung mit SSD Harddisk Adapter

Damit Ihr externer SSD Harddisk einwandfrei starten zu können, wird zunächst beim Start gleich das BIOS eingestellt. Indem man während des Starts auf dem Tastatur Delete drückt und dieser SSD Harddisk beim Start von DVD als 2. Reihenfolge platziert.

Nach der Einstellung wird das System nochmals neu gestartet und Ihr Desktop PC wird automatisch mit externem Harddisk erkennt.

 

 

2 - Möglichkeit zur Anwendung mit vorhandenen Desktop PC

 

Einbau des Wechselrahmens

Zur Ausrüstung gehört einem handelsüblichen 3.5“ Wechselrahmen.

 

Desktop PC umbauen

Ein 3.5“ Wechselrahmen wird in Desktop PC eingebaut.

Danach wird der SSD Harddisk Adapter mit einem SSD Harddisk in den Wechselrahmen eingelegt.

 

Anwendung mit externem 2.5“ SSD Harddisk

Damit der SSD Harddisk mit dem Desktop PC funktioniert, sollte dieser zuerst vom 3.5“ Harddisk mit Betriebssystem übertragen werden.

Diese Schritte werden wie folgt beschrieben:

- SSD Harddisk Adapter mit einem SSD Harddisk in das PC einschieben

- CD Backup Software einlegen (Empfehlung Backup & Recovery True Image von Acronis)

- Start des PCs und automatisch Start des Backup Software

- Backup und Recovery von 3.5“ Harddisk auf 2.5“ SSD Harddisk

- Probestart vom externer 2.5“ SSD Harddisk mit BIOS Umstellung

- entfernt fest eingebauten 3.5“ Harddisk vom Desktop PC

 

 

 

 

 

thiet ke website